Dipl.-Psych. Agnes Böing


Rufen Sie uns an      Schicken Sie eine SMS 

MPU Vorbereitung mit Agnes Böing

Beratung vor Ort
Beratung per Skype
Kostenfreies Vorgespräch
Schnelle Preisauskunft

Alkohol - ab wann strafbar? Promille-Grenzwerte, Punkte in Flensburg wegen Alkohol

Wie viel Alkohol im Straßenverkehr ist erlaubt? Ab wann muss man mit Strafen, Punkten und nachfolgender MPU rechnen?

 

Alkoholgehalt im Blut bis 0,5 Promille (Fahranfänger, Probezeit)

  • Fahranfänger, noch in der Probezeit
  • vor Vollendung des 21. Lebensjahres
  • ohne Anzeichen von Fahrunsicherheit
    • 1 Punkt im Fahreignungsregister, Geldbuße

______________________________________________________
Alkoholgehalt im Blut ab 0,3 (bis unter 0,5) Promille (andere):

  • nicht strafbar ohne Anzeichen von unsicherer Fahrweise
  • strafbar, wenn die Fahrweise unsicher ist:

    • 3 Punkte im Fahreignungsregister; Geld- oder Freiheitsstrafe 
    • Führerscheinentzug (Sperrfrist 6 Monate bis 5 Jahre oder auf Dauer)

strafbar bei einem Verkehrsunfall:

  • 3 Punkte im Fahreignungsregister; Geld- oder Freiheitsstrafe 
  • Führerscheinentzug (Sperrfrist 6 Monate bis 5 Jahre oder auf Dauer)
     

______________________________________________________
Alkoholgehalt im Blut ab 1,1 Promille:

  • strafbar, auch wenn Anzeichen von Fahrunsicherheit fehlen:

    • 3 Punkte im Fahreignungsregister; Geld- oder Freiheitsstrafe 
    • Führerscheinentzug (Sperrfrist 6 Monate bis 5 Jahre oder auf Dauer)

  • strafbar bei einem Verkehrsunfall:
    • 3 Punkte im Fahreignungsregister; Geld- oder Freiheitsstrafe (bis zu 5 Jahre)
    • Führerscheinentzug (Sperrfrist 6 Monate bis 5 Jahre oder auf Dauer)


______________________________________________________
Ab wann zur MPU wegen Alkohol?

Eine MPU-Anordnung ist immer auch eine Einzelfallentscheidung. Meistens wird  bei einer Auffälligkeit im Straßenverkehr eine MPU

  • ab 1,6 Promille oder mehr angeordnet, 
  • bei mehrmailiger Auffälligkeit mit Alkohol im Straßenverkehr,
  • in einigen Bundesländern allerdings auch bereits ab 1,1 Promille (Baden-Württemberg, Bayern und Berlin).



Vorsicht: Eine generelle Absenkung der 1,6 Promille-Grenze ist bereits im Gespräch (54. Deutscher Verkehrsgerichtstag). Der 55. Deutsche Verkehrsgerichtstag fand vom 25. bis 27. Januar 2017 in Goslar statt.

Finden Sie hier mehr zum Thema Alkohol im Straßenverkehr - ab wann strafbar? (Link zum Kraftfahrtbundesamt, Informationsquelle Kraftfahrtbundesamt).

 

 

Kontakt

MPU Vorbereitung in Hildesheim
Dipl. Psych. Agnes Böing
Hornemannstr. 1
31134 Hildesheim
info@hildesheim-mpu.org 

Rufen Sie uns an
Tel: 01577 31 808 26
  
Wir nutzen auch gerne WhatsApp


Kurze Auskunft 
kostenfrei
Vorgespräch kostenfrei
Schnelle Preisauskunft

800m nah am Bahnhof Hildesheim

MPU in Hildesheim vorbereiten
Jetzt die MPU sicher & seriös vorbereiten!

Sperrfrist verkürzen oder schon nutzen!
So geht es: Sperrfrist verkürzen 

Punktabbau-Seminare FES
Fahreignungsseminare
hier

Kostenfreie Drogentests für Kunden
Wissen, ob man schon "sauber" ist

Ein positives Ergebnis erzielen
Unsere Erfolgsquote!

Qualität in der Vorbereitung
Qualität ist uns wichtig 


Effektives
Lernmaterial für unsere
Kunden in der MPU Vorbereitung


MPU Vorbereitung mit Video:
Vertiefen Sie Ihr MPU-Wissen mit unseren
MPU Lernvideos Alkohol 

Kontakt

MPU Vorbereitung in Hildesheim
Dipl. Psych. Agnes Böing
Hornemannstr. 1
31134 Hildesheim
info@hildesheim-mpu.org 

Rufen Sie uns an
Tel: 01577 31 808 26
  
Wir nutzen auch gerne WhatsApp


Kurze Auskunft 
kostenfrei
Vorgespräch kostenfrei
Schnelle Preisauskunft

800m nah am Bahnhof Hildesheim

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten.